Rohbau

Begriff Definition
Rohbau

Zum Rohbau eines Gebäudes gehören alle statisch notwendigen Bauteile, Schornsteine, Brandwände und die Dachkonstruktion. Ist der Rohbau fertiggestellt, muss das Bauaufsichtsamt den Rohbau im Rahmen der sogenannten Rohbauabnahme zunächst kontrollieren und genehmigen, bevor die nächste Bauphase bis zur Fertigstellung des Gebäudes begonnen werden darf.

Mit den Leistungen, die ein Rohbauhaus beinhalten sollte und welche Eigenleistungen erforderlich sind, um aus einem Rohbau ein schlüsselfertiges Haus zu machen, beschäftigt sich diese Website unseres Erachtens ziemlich ausführlich: https://www.rohbau-bauen.de.

Synonyme: Rohbau

© 2019 Hausbauberater