Luftzirkulation

Term Definition
Luftzirkulation

Für ein gesundes Raumklima und einen effizienten Energieverbrauch ist eine gute Luftzirkulation im Haus notwendig. Eine gute Luftzirkulation umfasst den Luftaustausch zwischen den trockenen Zonen und den Zonen mit einer hohen Luftfeuchtigkeit innerhalb des Hauses sowie einen ausreichenden Luftaustausch zwischen Innen- und Außenluft. Bei einer zu geringen Luftzirkulation kann es zu Bauschäden wie etwa Schimmelbildung kommen. (www.hausbauberater.de/haus-heizen-lueften)

Zugriffe - 1374

© 2018 Hausbauberater