Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter 0340 530 952 03 .

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Holzleichtlehm

Begriff Definition
Holzleichtlehm

Holzleichtlehm besteht aus einer Mischung von Baulehm und Holzhackschnitzeln. Das Material wird für innendämmende Vorsatzschalen bei Fachwerkhäusern und anderen Altbauten eingesetzt. Der Einbau erfolgt in nassem Zustand per Schütt- und Stampftechnik.

Herstellung von Holzleichtlehm

Für die Herstellung des ökologischen Baustoffs wird Lehm mit rindenfreien Holzhackschnitzeln sowie Säge- oder Hobelspänen im Verhältnis 1/2 im Zwangsmischer vermengt. Die Holzhackschnitzel dürfen dabei eine Restfeuchte von maximal 40 % aufweisen. Neben der direkten Mischung der Materialien auf der Baustelle kann Holzleichtlehm von verschiedenen Herstellern auch verarbeitungsfertig in Big Bags bezogen werden.

Der Einbau von Holzleichtlehm

Das Material wird in eine vorbereitete Schalung als Kletterschalung gefüllt und lagenweise verdichtet. Nach dem Einbau kann die Schalung sofort entfernt und mit der Wandhöhe nach oben gezogen werden. Durch die plastische Konsistenz lassen sich Hohlräume und Spalten sicher verfüllen. Eine weitere Einbaumethode ist die Verwendung einer verlorenen Schalung, zum Beispiel in Form von Schilf- oder Strohmatten. Einige Hersteller bieten Holzleichtlehm als Ziegel an. Dadurch wird der wetterunabhängige Einsatz für die Herstellung von Lehmwänden in Trockenbauweise möglich.

Bei idealen Bedingungen und einer mittleren Wandstärke von 20 cm beträgt die Trocknungszeit etwa 8 bis 10 Wochen. Durch die enthaltenen organischen Bestandteile kann es bei schlechter Trocknung zu Schimmelbildung kommen. Dann ist eine technische Bautrocknung ratsam.

Anwendungsgebiete

Holzleichtlehm wird als Innendämmung im Altbau eingesetzt. In diesem Fall sollte das Material jedoch keine Späne enthalten um die wärmedämmenden Eigenschaften zu optimieren. Mit der Stampftechnik lassen sich weiterhin Außenwände oder Decken sowie Vorwandinstallationen herstellen.

Vorteile von Holzleichtlehm

Holzleichtlehm entspricht den Vorgaben aus den Lehmbauregeln des Dachverbands Lehm, lässt sich leicht verarbeiten und recyceln. Ebenso wie Massivlehm hat Holzleichtlehm die Fähigkeit Holzfachwerk zu konservieren und somit die Lebensdauer von Fachwerk zu verlängern. Die Trockenrohdichte liegt bei 600 kg/ m³ bei einer Wärmeleitfähigkeit von 0,17 W/mK. Holzleichtlehm entspricht der Baustoffklasse A1.

 

Zugriffe - 567

Plagiate dieser Website werden entdeckt.