Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Doppelhaus

Begriff Definition
Doppelhaus

Wie der Name schon sagt, besteht der einzige wesentliche Unterschied zwischen einem Einfamilienhaus und einem Doppelhaus darin, dass Doppelhäuser mindestens eine Wand mit einer bestehenden Struktur teilen, die sich in separatem Besitz befindet. Die typische Doppelhaushälfte steht einer achsensymmetrisch Hausfassade und Grundriss des entgegengesetzten Nachbarn gegenüber, sodass beide zusammen einem einzigen großen Einfamilienhaus ähneln. Sie werden jedoch durch eine Grundstücksgrenze getrennt.

Beide Häuser sind voneinander abgeschlossen und werden jeweils als Doppelhaushälfte bezeichnet. Eine besonders wichtige Funktion nimmt bei Doppelhäusern die gemeinsame Trennwand ein. Sie steht in der Regel auf der Grundstücksgrenze und trennt nicht nur die Haushälften, sondern dient auch als Brandabschluss. Früher teilten sich Doppelhäuser die Brandschutzwand. Heutzutage ist ein entscheidendes Baumerkmal zwei getrennte, aber durchgehende Brandwände, welche ein Doppelhaus technisch gesehen, als alleinstehendes Haus trennt.

Damit ein ausreichender Schallschutz gewährleistet ist, verfügen Doppelhäuser meist über eine Trennwand aus zwei Schalen, zwischen denen eine Schallschutzdämmung angebracht ist. Bei Doppelhäusern, bei denen die Grundstücksgrenze direkt in der Haustrennwand verläuft, entfallen die sonst üblichen Abstandsregelungen für die Grenzbebauung.

Doppelhaushälften können einen guten Kompromiss zwischen Erschwinglichkeit und Autonomie bieten. Ein weiterer Vorteil ist die vorteilhafte Nutzung der Fläche und gleichzeitig können Heizungskosten gesenkt werden. Die einzige mögliche Sorge ist, dass Doppelhäuser nicht das gleiche Maß an Privatsphäre bieten, wie ihre freistehenden Alternativen.

 

Zugriffe - 6999
Synonyme: Doppelhaushälfte,Doppelhäuser

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau