Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Brandmelder

Begriff Definition
Brandmelder

Brandmelder sind elektrische Geräte, deren Aufgabe es ist, rechtzeitig vor Bränden zu warnen. Brandmelder sind auch als Rauchmelder bekannt und schlagen dann Alarm, wenn Verbrennungsgase, die eine Mischung aus Kohlenmonoxid und Kohlenstoffdioxid, einen bestimmten Wert überschreiten.

Brandmelder

Brandmelder werden in Gebäuden eingesetzt. Sie können nicht im Freien angewendet werden, wobei es auch für die Innenräume Einschränkungen geben kann. Deutschlandweit sind Brandmelder obligatorisch und müssen in Schlafräumen sowie in Fluren angebracht werden. Flure, die als Fluchtwege und Rettungswege genutzt werden, müssen unbedingt laut dieser Pflicht ausgestattet sein. In Küchen und Nassräumen sollten Brandmelder nicht eingebaut werden, da es zu einem Fehlalarm kommen kann. Deshalb empfiehlt es sich für diese Räumlichkeiten einen Hitzemelder anzubringen, bei dem im Falle eines Brandes ein Signal ertönt und/oder eine Meldung bei der zuständigen Zentrale folgt.

Rauchmelder

Bei den Rauchmeldern wird zwischen optischen und sogenannten Ionisations-Rauchmeldern unterschieden. Optische Rauchmelder sind besser geeignet, um Schwelbrände frühzeitig zu erkennen. Solche Ionisations-Rauchmelder hingegen sind in der Lage, kaum sichtbare Rauchpartikel zu erkennen.

Brandgasmelder

Brandgasmelder werden insbesondere in wärmeren Räumen verwendet, weil sie nicht auf Wärme oder Rauch , sondern auf die Konzentration von Kohlenstoffmonoxid oder Kohlenstoffdioxid reagieren.

Wichtig:

Alle vorgenannten Geräte bedürfen einer regelmäßigen Wartung. Aus diesem Grund sollte man sie regelmäig auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüfen und die Batterien austauschen. Für eine Wartung werden Prüfsprays, sowie Meldepflücker verwendet. Meldepflücker sind Teleskopstangen, mit denen die Brandmelder, die an der Zimmerdecke angebracht sind, überprüft, geöffnet und gereinigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter hausbauberater.de/bauwissen/rauchmelder-als-lebensretter-im-eigenheim

 

Zugriffe - 5296
Synonyme: Brandmelder,Brandgasmelder,Brandmeldesystem,Feuermelder

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau