Kellerbau

BegriffDefinition
Kellerbau

Der Keller eines Gebäudes befindet sich unterhalb der Bodenlinie. Beim seinem Bau wird zunächst die Kellerbodenplatte auf den Fundamenten errichtet. Neben den Kelleraußenwänden gehören auch alle Kellerinnenwände mit zum Kellerbau. Keller können auf konventionelle Art oder als Fertigkeller errichtet werden. Ob ein Haus unterkellert werden kann, hängt von der vorliegenden Bodenbeschaffenheit und den örtlichen Bauvorschriften ab.

Ausführliche Informationen über den Kellerbau: https://www.hausbauberater.de/bauweisen/kellerbau

Zugriffe - 5461
Synonyme: Keller, Souterrain

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau