Schimmel

Begriff Definition
Schimmel

Schimmel ist ein Pilz, der sich durch Sporen in der Luft verbreitet. Schimmel in Gebäuden birgt ein hohes Gesundheitsrisiko. Er bildet sich überall dort, wo ein ungenügender Luftaustausch und ein feuchtwarmes Klima vorherrschen. Falsches oder fehlendes Lüften kann zu Schimmelbildung führen, aber auch eine zu gute Wärmedämmung kann bei einem unzureichenden Luftaustausch die Schimmelbildung fördern.

Welche Gefahren Schimmel im Haus in sich birgt und wie Sie ihn vermeiden oder bekämpfen können, erfahren Sie hier: hausbauberater.de/bauwissen/schimmelpilze-im-haus-erfolgreich-bekaempfen.

© 2019 Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau