Buntsteinputz

BegriffDefinition
Buntsteinputz

Buntsteinputz ist ein gebrauchsfertiges Produkt zum Aufbringen auf ebenen und sauberen Oberflächen, wie beispielsweise Faserzement- und Gipskartonplatten sowie geschaltem Beton. Für bessere Haftung empfiehlt es sich eine Grundierung (Haftgrund) auf den Untergrund aufzutragen. Je nach aufgetragener Schichtstärke dauert es ein bis drei Tage bis der Buntsteinputz regenfest ist. Nach insgesamt zwei bis vier Wochen ist er komplett ausgehärtet . Seine volle Belastbarkeit ist gewährleistet, sofern die Umgebungstemperatur nicht unter 8 °C sinkt.

Buntsteinputz ist auch als Mosaikputz oder Natursteinputz bekannt. Die Gemeinsamkeit dieser Bezeichnungen besteht in der Gesteinskörnungen im Putz. Im Unterschied zu den klassischen Putzen wie zum Beispiel Gips-, Kalk- und Zementputz ist bei Buntsteinputz nicht das mineralische Bindemittel ausschlaggebend für die Namensgebung. Hauptsächlich steht bei dieser Putzart die Optik im Vordergrund. Natursteingranulate, feine Sand- und Kieskörner oder Dekorsplitt machen den Buntsteinputz erst bunt. Zur Bindung des Putzes wird ein organisches Bindemittel verwendet, meistens Reinacrylat-Dispersionen, welches beim Aushärten farblos ist und somit die bunten mineralischen Zusätze bestens zur Geltung kommen.

Buntsteinputz ist trotz seiner dünnschichtigen Verarbeitung ein langlebiger und pflegeleichter Belag. Zusätzlich ist es er sehr kratz- und stoßfest sowie besonders strapazierfähig. Sobald der Putz komplett ausgehärtet ist, ist er darüber hinaus wasserabweisend und beständig gegen UV-Strahlung und Vergilbung. Ein besonderes Merkmal des Buntsteinputzes ist seine Diffusionsoffenheit. Das bedeutet, dass Wasserdampf von eventuell enthaltener Feuchtigkeit in der Wand trotz der wasserabweisenden Eigenschaften durch den Putz nach außen dringen kann.

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. So findet man Buntsteinputz sehr häufig in Eingangshallen, Flurwänden und Treppenhäusern. Im Außenbereich findet Buntsteinputz oft Anwendung im Sockelbereich. Grund dafür sind seine wetterfesten und feuchtigkeitsunempfindlichen Eigenschaften.

 

Synonyme: Mosaikputz, Natursteinputz,Bundsteinputz

Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau