Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Feinsteinzeug

Begriff Definition
Feinsteinzeug

Als Feinsteinzeug bezeichnet man Steinzeugfliesen mit besonders niedriger Wasseraufnahme unter 0,5 %. Die Fliesen und Platten werden mit hohem Druck gepresst und bei Temperaturen bis zu 1.300 Grad im Rollofen gebrannt. Durch die Sinterung beim Brandvorgang besitzt Feinsteinzeug kaum offene Poren. Das Material ist frostfest und für den Innen- und Außenbereich als Wand-, Boden- und Treppenbelag oder für Fassadenverkleidungen geeignet.

Woraus besteht Feinsteinzeug?

Feinsteinzeug besteht zu 99 % aus Mineralien, Kaolin, Feldspat und Ton. Aus diesen Rohstoffen entstehen gleichmäßige und kompakte Fliesen mit geringer Porosität. Feinsteinzeugfliesen sind in der Regel unglasiert, aber auch glasiert erhältlich. Um Rohstoffkosten zu sparen, sind viele Fliesen nicht vollständig aus Feinsteinzeugmaterial hergestellt, lediglich die oberste Schicht besitzt die unten genannten Eigenschaften. In diesem Fall besteht die Fliese aus zwei übereinanderliegenden Scherben und einer Sandglasur. Dies gilt auch für durchgefärbte Produkte, die vom Hersteller dennoch als Feinsteinzeug bezeichnet werden dürfen. Feinsteinzeug bleibt in der Regel unglasiert um die positiven Eigenschaften voll auszuschöpfen. Die vereinzelt im Handel zu findenden glasierten Fliesen verlieren insbesondere an Abrieb- und Rutschfestigkeit.

Die Eigenschaften von Feinsteinzeug

Feinsteinzeug ist aufgrund seiner Zusammensetzung und durch das Herstellungsverfahren säure- und abriebfest, unbrennbar und antiallergen. Die robuste Oberfläche kann mit wirksamen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln hygienisch gereinigt werden. Ebenso wie Naturstein kann Feinsteinzeug durch Schneiden und Bohren bearbeitet werden. So lassen sich die Fliesen und Platten exakt an den Einbauort anpassen. Durch die geschlossen porige Oberfläche kann kein Wasser in Feinsteinzeug eindringen. Dadurch ist das Material frostsicher und auch für den Außenbereich geeignet.

Feinsteinzeug und Abriebgruppe

Die Abriebklassen definieren die Abriebfestigkeit von glasierten Fliesen und sind insbesondere für Bodenfliesen wichtig. Für unglasiertes Feinsteinzeug gibt es diese Klassifizierung nicht, da das Material aufgrund des Herstellungsverfahrens über eine ausgesprochen harte Oberfläche verfügt. Feinsteinzeug fällt damit immer in die höchste Klasse und kann uneingeschränkt auch als Bodenbelag eingesetzt werden.

 

Zugriffe - 160
Synonyme: Böttgersteinzeug

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.