Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter 0340 530 952 03 .

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Akustik-Deckensegel

Begriff Definition
Akustik-Deckensegel

Akustik-Deckensegel verbessern die Akustik in großen Räumen wie zum Beispiel Büros, Seminar- oder Gasträumen sowie im privaten Bereich, aber auch in Konferenzräumen oder Tonstudios. Die Deckensegel bestehen aus schallabsorbierendem Material und werden mit Seilen, Beschlägen und anderen Befestigungsmaterialien an der Decke montiert.

Woraus besteht das Akustik-Deckensegel?

Akustik-Deckensegel bestehen aus Materialien, die in der Lage sind, Schall zu absorbieren. Vorwiegend verwendet werden Glaswolle, Holz oder Gips, Polyester, Steinwolle sowie textile Materialien. Je nach Material und Konstruktion müssen bauaufsichtliche Regelungen und Brandschutzvorschriften beachtet werden. Entscheidend bei der Materialwahl ist die Abstimmung auf die Raumnutzung. So benötigen zum Beispiel Räume, in denen viel gesprochen wird, Akustik-Deckensegel, die auf die Sprachfrequenz (120 Hz bis 4 kHz) abgestimmt sind

Wie funktioniert ein Akustik-Deckensegel?

Das Material der Schallabsorber erzeugt durch eine poröse Struktur einen Strömungswiderstand, der durch die entstehende Reibung den Schall in Wärme oder Schwingungsenergie umwandelt. Dadurch wird der Schall „gebremst“ und kann nicht als Echo oder Hall in den Raum zurückgeworfen werden. Zu beachten ist, dass Akustik-Deckensegel nur innerhalb des Raums schallschutztechnische Eigenschaften entwickeln und den Raumklang und die Akustik verbessern. Gegen die Körperschall- und Luftschallübertragung zwischen Räumen durch Wände und Decken oder flankierende Bauteile können diese Bauelemente nichts ausrichten.

Ausführung und Konstruktion

Akustik-Deckensegel erfüllen häufig nicht nur die Aufgabe, Schall zu absorbieren und die Raumakustik zu verbessern, sondern sind auch Gestaltungselement. Entsprechend sind die Deckensegel in verschiedenen Bauarten, Formen und Farben erhältlich. Teilweise verfügen die Segel über eine integrierte Beleuchtung und kombinieren die Schallabsorption mit einer individuellen Lichtstimmung. Auch hinsichtlich der Kantenausführung sowie der Art der Befestigung, bzw. Aufhängung gibt es viele verschiedene Varianten. Welche Art des Decken-Akustiksegels die maximale Wirkung entfaltet, wird im Rahmen des Schallschutzkonzeptes ermittelt. Durch die vergleichsweise einfache Installation kommen Akustik-Deckensegel auch bei der Akustiksanierung zur Schalldämpfung und zur Vermeidung von Hall zum Einsatz.

 

Zugriffe - 1407
Synonyme: Deckenabsorber

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.