Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Informatives für Bauinteressenten, Bauherrn und Hausbesitzer.

Wir informieren regelmäßig über verschiedene Themen zu Haus, Garten, Bauen, Wohnen sowie Hausbau und Finanzierung.
3 Minuten Lesezeit (539 Worte)

Den Hausrat gegen Wasserschaden, Einbruch oder Brand versichern

Bei der Hausratversicherung handelt es sich um eine Sachversicherung, die für das gesamte Inventar eines Haushalts Versicherungsschutz gegen Vandalismus, Raub, Einbruchdiebstahl, Hagel, Sturm, Leitungswasser und Feuer bietet. Unter dem Begriff Inventar werden alle Wert-, Verbrauchs-, Gebrauchs- und Einrichtungsgegenstände verstanden.

Außerdem sind neben den reinen Sachschäden mit der Hausratversicherung auch die im Zusammenhang mit der Schädigung entstehenden Kosten mitversichert wie z. B. Hotel-, Bewachungs- oder Aufräumungskosten. Es sind auch weitere Einschlüsse zusätzlich möglich wie beispielsweise die Abdeckung von Überspannungsschäden, Elementarschäden oder der Diebstahl von Fahrrädern. Dabei ersetzt der Versicherer die Kosten in Höhe des Wiederbeschaffungswerts, sodass beschädigte oder gestohlene Sachen der gleichen Art und Güte in neuwertigem Zustand wieder beschafft werden können.

Leistungen der Hausratversicherung

Die Hausratversicherung schützt alle beweglichen Sachen im Haushalt des Versicherungsnehmers. Dazu gehören beispielsweise Möbel, Kleidung, Haushaltselektronik, Spielsachen, Instrumente, aber auch sonstige Haushaltswaren wie Handtücher, Bettwaren oder Geschirr. Oft sind im Versicherungsschutz auch kleine Haustiere inbegriffen wie z. B. Meerschweinchen. Die Verluste werden in Form einer Neuwertentschädigung erstattet. Das heißt: Die Versicherung zahlt den Betrag, der aktuell für die Wiederbeschaffung der jeweiligen Gegenstände als Neuware nötig ist. Auf diese Weise kann zumindest der materielle Verlust wieder ausgeglichen werden.

Welche Kosten sind versichert?

HausratversicherungDie Hausratversicherung sollte im Schadensfall unter anderem für folgende Kosten aufkommen: Reparaturkosten für Gebäude- und Nässeschäden, Aufräumungskosten, Transport- und Lagerkosten, Bewegungs- und Schutzkosten, Schlossänderungskosten, Bewachungskosten und Kosten für provisorische Schutzmaßnahmen. Diese Liste ist jedoch unverbindlich, da die einzelnen Angebote der Hausratversicherungen stark variieren können. Deshalb sollte bei einem Versicherungsabschluss nicht ausschlaggebend sein, dass die Hausratversicherung kostengünstig ist, sondern es sollte vielmehr auf das Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet werden. Für die Beitragshöhe ist neben der Wohnfläche auch die Postleitzahl relevant, da jede Postleitzahl vom Versicherer einer bestimmten Risikozone zugeordnet wurde. Mit dem Abschluss einer Hausratversicherung geht schließlich auch der Versicherungsnehmer bestimmte Pflichten ein, die er erfüllen muss. Bei einer Pflichtverletzung kann es im Schadensfall dazu führen, dass er auf bestimmte Leistungen nur einen verminderten oder gar keinen Anspruch hat. Zu diesen Pflichten gehören etwa der Schutz der Heizung vor frostbedingten Rohrbrüchen oder die besondere Sicherung wertvoller Gegenstände.

Optionale Zusatzbausteine für die Police

Mit optionalen Zusatzbausteinen kann der Umfang einer Hausratversicherung individuell erweitert werden. So kann in die Police beispielsweise eine Fahrradversicherung, eine zusätzliche Glasversicherung oder eine Elementarschadenversicherung integriert werden. Je nach Anbieter kann die Hausratsgrunddeckung variieren, sodass in manchen Fällen eine Fahrradversicherung bereits dazu gehört, ein anderer Versicherer jedoch wegen eines günstigeren Beitrags darauf verzichtet. Ebenso ist der direkte Blitzeinschlag in der Regel standardmäßig bei einer Hausratversicherung versichert. Allerdings treten häufig sogenannte Überspannungsschäden auf, die jedoch nur in manchen Tarifen bereits kostenlos enthalten sind. Überspannungsschäden entstehen, wenn der Blitz in der Hausumgebung einschlägt und aufgrund einer Überspannung den Computer oder Fernseher beschädigt. Auch Glasbruchschäden an der Innen- und Außenverglasung sind nur bei wenigen Tarifen und Anbietern kostenlos enthalten. Wer große Glasflächen oder Aquarien in seiner Wohnung vor Schäden versichern möchte, muss gegebenenfalls eine separate Glasversicherung beantragen. Optional kann der Hausrat auch gegen Diebstahl aus dem Kraftfahrzeug versichert werden. Auch die Bewachungs- und Hotelkosten werden optional von der Versicherung übernommen, wenn die Wohnung nach einem größeren Schaden zeitweise nicht bewohnbar ist.

Tipps

  1. Auf https://www.perfektversichert.de/ finden Sie Tipps zu Hausratversicherungen und können kostenlos die Versicherungsprämien und Leistungen vergleichen!
  2. Auf https://www.perfektversichert.de/blog/unterversicherungsverzicht.html finden Sie Informationen zum Thema Unterversicherungsverzicht bei Hausratversicherungen.

 

Die Elektroinstallation im Eigenheim
Bauversicherung gegen unvorhergesehene Schäden an ...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hausbauberater.de/

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau