Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Siphon

Begriff Definition
Siphon

Das Siphon ist ein U-förmiges Rohr, dass in der Regel unter den Waschbecken in Küche und Bad zu finden ist. Die U-förmige Konstruktion von Abflussrohren für Spülen erfüllt einen sehr wichtigen Zweck.

Das Siphon unter dem Rohr einer Spüle, Waschbecken oder Badewanne dient dazu, eine kleine Menge Wasser in den Abflussrohren aufzufangen, nachdem das Wasser aus einem Waschbecken entlassen wird. Dieser Ansammlung von Wasser verhindert, dass Abwassergase aus der Abwasserleitung durch das Waschbecken in den Raum gelangen können. Es kann auch kleine Gegenstände wie Schmuck auffangen, die in die Spüle fallen, wodurch das Herausziehen erleichtert wird. Viele moderne Spülen haben ein Ventil am Boden des Siphons, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen.

Ein Nachteil vom Wasserauffang ist, dass er auch Schmutz im Wasser wie Haare und Seifenschaum einfangen, was schließlich dazu führen kann, dass es verstopft. Eine Saugglocke könnte die Verstopfung entfernen, aber wenn das nicht möglich ist, wird wahrscheinlich ein Klempner benötigt, um das Problem mit der Rohrleitung zu lösen.

Ein weiteres häufiges Problem mit Siphons besteht immer dann, wenn sie austrocknen. Wenn eine Spüle nicht häufig benutzt wird, verdunstet das Wasser in der U-Form und Gerüche treten aus dem Abfluss aus. Wenn das passiert, sollte Wasser durch das Waschbecken fließen, um das Siphon neu zu füllen.

Um es einfach auszudrücken, ist ein Siphon ist eine Art Geruchsverschluss. Es wird nicht nur an Waschbecken verwendet, sondern kann überall angewendet werden, wo Wasser fließt und Gerüche vermieden werden sollen, wie beispielsweise auch im Heizungsbau. Hier kommen sie als Thermo- oder Wärmesiphon vor. In einer Heizungsanlage dient ein Siphon auch dazu, Wärmeverluste durch natürliche Konvektion zu verringern, die im Anschlussrohr für das Warmwasser entstehen.

 

Zugriffe - 3294
Synonyme: Geruchsverschluss

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau