Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kombinationsdecke

Begriff Definition
Kombinationsdecke

Die Kombinationsdecke oder auch Kombidecke ist ein Begriff aus dem Trockenbau. Bevor es zu Umsetzung von Kombinationsdecken kam, entschieden sich Bauherrn entweder für eine Gipsdeckenkonstruktion oder Metalldecke. Der Grund dafür lag in den technischen Unterschieden. Beispielsweise ist der Zugang zum Deckenhohlraum bei Metalldeckenkonstruktionen einfacher. Gipsdecken warten hingegen mit einer geringen Aufbauhöhe sowie kurzen Bauzeit und einer flexiblen Anpassbarkeit auf.

Mit der Kombidecke wurden nun die Vorteile beider Konstruktionsmöglichkeiten vereint und auf die gegenwärtigen Erfordernisse des Trockenbaus angepasst. Sie eignen sich vor allem für Nutzer, die

  • einen geringen Umfang an Bauzeit haben,
  • Einsparungen an der Bauhöhe vornehmen müssen oder
  • einheitliche Plattenformate bevorzugen.

Die Montage der Kombinationsplatten kann ohne Abfangmöglichkeit erfolgen. Ebenso ist eine freitragende Deckenkonstruktion denkbar. Die Tragkonstruktionen ist als Fries und Klappfeld realisierbar. Das spart zusätzlich Bauzeit und Material. Der Gipsfries nimmt bereits Bautoleranzen auf und mithilfe einer eigenen Schablonentechnik kann die Konstruktion vor dem Anbringen der Metallkassetten durchgeführt werden. Das bedeutet, dass direkt nach dem Festlegen der Klappfeldbreite die Deckenbauarbeiten beginnen können. Darüber hinaus vereinfacht die einheitliche Plattengröße die Änderung, Einlagerung und den Tausch der Platten.

Kombinationsdecken können sehr flach gebaut werden. Bis zu 30 mm Höhenunterschied zu Standardkonstruktionen sind möglich. Die dafür verwendeten Metallhänger sind variabel einstellbar und ermöglichen eine bestmögliche Anpassung an die bestehende Deckeninstallation.

Eine Kombinationsdecke als freitragende Decke ist ebenfalls möglich. Bis zu 4 m Spannweite bieten enorme Vielfalt bei der Anwendung. Das Einhängesystem ist leicht zu warten und jede Metallkassette kann ohne Werkzeug demontiert werden. Mithilfe der eingebauten System-Drahtbügel ist ein direktes Abhängen sowie Verschieben der Platten möglich.

Die Montage diverser Fugenbilder ist wie bei Metalldecken auch bei Kombinationsdecken realisierbar. Die Platten können mit versetzter Fuge oder Schachbrettverlegung angebracht werden. Lichtbänder, sowohl quer als auch längs, lassen sich ebenso in das Fugenbild integrieren.

 

Zugriffe - 804
Synonyme: Kombidecke

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau