Kalksandsteinmauerwerk

BegriffDefinition
Kalksandsteinmauerwerk

Das Kalksandsteinmauerwerk ist das meist verwendete Mauerwerk. Die im Hochbau verwendeten Kalksandsteine bestehen aus einem Gemisch aus Kalk, Sand und Wasser, das unter hohem Wasserdampfdruck gehärtet wird. Kalksandsteinmauerwerk wird als Außen- und Innenmauerwerk sowie als Sichtmauerwerk erstellt. Kalksandsteine sind druckfest und können daher schlanker vermauert werden als Ziegelsteine.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie hier: hausbauberater.de/bauweisen/massivhaus/kalksandstein

Zugriffe - 4265

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau