Fußbodenheizungen

BegriffDefinition
Fußbodenheizungen

Bei der Fußbodenheizung werden Rohrleitungen im Boden installiert, sodass der gesamte Boden wie ein Heizkörper wirkt und den Raum vom Boden auf erwärmt. Meist wird ein Warmwasserheizungssystem verwendet. Dieses Fußbodenheizungs-System verwendet warmes Wasser zum Heizen. Damit kann es an praktisch jede Wärmequelle, von einem Standard-Heizkessel, bis hin zu erneuerbaren und nachhaltigen Technologien, wie beispielsweise der Solartechnik oder einer Wärmepumpe, angeschlossen werden kann. Fußbodenheizungen funktionieren sehr gut in Kombination mit erneuerbaren Technologien wie beispielsweise Wärmepumpen. Sie können außerdem dazu beitragen, kalte Stellen und Zugluft in einem Haus zu vermeiden. Ein weiterer Vorteil von Fußbodenheizungen: es werden keine Heizkörper benötigt, was wiederum eine größere Designflexibilität in Bezug auf Layout und Platzierung der Möbel bietet und natürlich auch Kosten in der Anschaffung erspart. Grundsätzlich verfügt ein Warmwasserheizungssystem über Rohre aus Kupfer oder Kunststoff, die mit warmem Wasser gefüllt werden. Das warme Wasser kommt von einer Wärmepumpe oder einem Kessel. Die Heizungsrohre sind im Boden verborgen und sind normalerweise in einem Estrich eingebettet. Wenn ein Fußbodenheizungssystem im ganzen Haus verlegt wird, gibt es separate Rohrleitungen in jeden Raum. Auf diese Weise kann jeder Raum einzeln gesteuert werden, was komfortabel und sehr kosteneffizient ist.

Alternativ können auch elektrische Fußbodenheizungssysteme installiert werden. Hierbei werden eine Reihe von elektrischen Kabeln oder Heizmatten unter den Boden und auf dem Estrich installiert. Die Heizkabel werden dann direkt an das Stromnetz angeschlossen. Elektrische Fußbodenheizungen variieren in Bezug auf die Leistung von etwa 100 bis 160 Watt pro Quadratmeter.

Fußbodenheizungen eignen sich insbesondere für Stein- und Keramikfußböden. Denn diese Art von Oberfläche kann die Wärme schnell aufnehmen und lange speichern. Es gibt jedoch für jeden Fußbodenbelag ein optimales Heizungssystem, sogar für Teppichböden.

 

Synonyme: Fußbodenheizungssystem,Fußbodenheizung

Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau