Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Formstein

Begriff Definition
Formstein

Formsteine sind Ziegelsteine, die nicht die übliche Quaderform aufweisen, sondern eine bestimmte, an die gedachte Funktion oder den Einbauort angepasste Form aufweisen. Beispiele für Formsteine sind zum Beispiel Dekorziegel, Firststeine oder Schamottsteine für Schornsteine.

Historische Formsteine

Formsteine kommen besonders oft in der Backsteingotik vor. Dort wurden diese Steine als Schmuck- und Dekorsteine in vielen verschiedenen Formen hergestellt und dienten zur Herstellung von Schmuckmauerwerk, zum Beispiel im Bereich der Hauseingänge, für Fenster- und Türeinfassungen. Spezialisierte Ziegelmanufakturen stellen diese Formsteine heute her, zum Beispiel zum besonderen Schmuck von gemauerten Hausfassaden oder auch für die Restaurierung historischer Gebäude.

Herstellung von Formsteinen

Je nach Stückzahl und Form werden die Formsteine entweder von Hand gefertigt oder über eine eigens angefertigte Schablone an der Strangpresse geformt, getrocknet und gebrannt. Die Oberfläche kann geglättet, engobiert (Farbgebung über eine Tonmineralmasse) oder glasiert werden. Da das Herstellungsverfahren aufwendig und die Preise entsprechend hoch sind, kommen Formsteine nur selten im herkömmlichen Einfamilienhausbau, bzw. bei Neubauten zur Anwendung.

Formsteine aus Beton

Der Begriff Formstein wird teilweise auch im Bereich der Betonsteine verwendet und bezeichnet in diesem Fall spezielle Steinformate wie Randsteine oder auch Dekorsteine sowie Schalungssteine, Pflanzringe, Rinnenplatten oder Pflanztröge. Diese Steine werden in speziellen Formen als Betonfertigteile gegossen.

 

Zugriffe - 105

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.