Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

EPS-Dämmgranulat

Begriff Definition
EPS-Dämmgranulat

EPS Dämmgranulat ist ein loser Dämmstoff aus expandierten Polystyrolkügelchen. Es wird als Einblasdämmung verwendet und zum Beispiel zum Verfüllen der Hohlräume in zweischaligem Mauerwerk eingesetzt. Durch die geringe Wärmeleitfähigkeit und ein geringes bis nicht vorhandenes Setzmaß lässt sich mit EPS Dämmgranulat eine langlebige und effektive Wärmedämmung erreichen.

Geschichte und Herstellung von EPS-Dämmgranulat

EPS-Dämmgranulat ist eine Erfindung von BASF aus dem Jahr 1951. Das expandierte Polystyrol – besser bekannt als Styropor – entsteht durch das Einleiten von Treibmittel in den Ausgangsstoff Styrol, das zu einer Vergrößerung des Volumens um das fast 100-fache bewirkt. Dabei entstehen Perlen mit einer Korngröße von 4 bis 7 mm und einem Luftanteil von etwa 98 %. Geliefert wird das Material lose in Säcken zur weiteren Verwendung als Einblas- oder Schüttdämmung.

Eigenschaften von EPS Dämmgranulat

Das Granulat besitzt ein geringes Gewicht, ist diffusionsoffen, wasserbeständig, schallabsorbierend sowie beständig gegen Alterung, Säuren und Verrottung. Die Wasserdampfdurchlässigkeit verhindert die Bildung von Kondensat und Schimmel. Die Wärmeleitfähigkeit liegt bei 0,033 W/m²K und erreicht damit eine gute bis sehr gute Wärmedämmung als Kerndämmung.

Einsatzbereiche von EPS Dämmgranulat

Die Hauptverwendung des Granulats erfolgt als Einblasdämmung in zweischaliges Mauerwerk im Rahmen von energetischen Gebäudesanierungen. Ebenso kann das Material für die Hohlraumdämmung oder als Schüttdämmung, zum Beispiel in Fußböden eingesetzt werden.

EPS Granulat als Einblasdämmung

Das Granulat wird mittels Schläuchen durch vorhandene oder nachträglich geschaffene Öffnungen in den Hohlraum eingeblasen. Dazu wird eine spezielle Einblasmaschine verwendet. Dieser Vorgang geschieht unter Druck, sodass eine vollständige Ausfüllung der Hohlräume und damit eine vollflächige Dämmwirkung erreicht wird. Vor der Verwendung des Dämmstoffs in zweischaligem Mauerwerk muss dieses auf seine Eignung hin geprüft werden.

Neben der Variante, das Material unverklebt einzublasen, bieten einige Hersteller und Wärmedämmunternehmen auch einen verklebten Einbau an, der für eine hohe Formstabilität sorgt. Im Hohlraum des Mauerwerks entsteht dann eine perfekt angepasste beständige Dämmplatte aus EPS. Dies bringt vor allem bei späteren Umbauten oder nachträglichen Leistungsverlegungen Vorteile.

 

Zugriffe - 265
Synonyme: Polystyrol-Granulat

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.