Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Einspeisung

Begriff Definition
Einspeisung

Solaranlagen sind noch immer im Trend und wer sich eine Photovoltaik-Anlagen auf das Dach baut, kann sich über eine Förderung der KfW freuen. Doch wer sich eine Photovoltaik-Anlage anschafft, muss sich auch mit der Frage beschäftigen, ob der Strom für den Eigenbedarf genutzt werden, oder in das Stromnetz fließen soll. Wenn sich Photovoltaik-Anlagen Besitzer dazu entschließen, den Strom in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen, dann garantiert das Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG), dass die Elektrizitätsversorgungsunternehmen den Strom abnehmen müssen.

Hier müssen allerdings einige rechtliche Schritte im Vorfeld beachtet werden. Als Erstes sollte ein Netzanschluss beim örtlichen Stromversorger beantragt werden. Dieser Antrag gilt gleichzeitig als Anmeldung zur Einspeisung. Innerhalb von acht Wochen muss der Stromversorger den Antrag geprüft haben und die Netzverträglichkeitsprüfung abgeschlossen sein.

Photovoltaik-Anlagen Besitzer müssen ihre Anlage, wenn diese ab dem 1. August 2014 neu in Betrieb genommen wurde, der Bundesnetzagentur (BNEtzA) melden. Das erfolgt in der Regel online bei dem PV-Meldeportal der BNEtzA. Dieser Schritt muss spätestens 3 Wochen nach der Inbetriebnahme erfolgen. Der Anspruch auf die finanzielle Förderung nach dem EEG erfolgt mit der Anmeldung und der Registrierung. (Siehe dazu: hausbauberater.de/bauwissen/bgh-urteil-kein-anspruch-auf-einspeiseverguetung-ohne-anmeldung-bei-bundesnetzagentur)

Um den Strom einspeisen zu können, muss neben dem Netzanschluss ein Netzeinspeisegerät, auch bekannt unter dem Namen Photovoltaik-Wechselrichter, vorhanden sein. Dieser wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um und überwacht den Netzanschluss. Außerdem muss die Anlage einen Einspeisezähler und ein Einspeisemanagement besitzen. Das Einspeisemanagement ermöglicht es dem Netzbetreiber die Leistung zu reduzieren, um eine Überlastung des Stromnetzes zu verhindern.

Die Einspeisevergütung ist von 19,50 Cent pro Kilowattstunde im Jahr 2012 auf derzeit nur noch 9,72 Cent pro Kilowattstunde gesunken. Ab dem 01.04.2022 wird der Preis auf 9,44 Cent pro Kilowattstunde reduziert. Experten raten dazu, den Strom selbst zu nutzen, denn so lassen sich ca. 30 Cent pro Kilowattstunde sparen.

 

Zugriffe - 5561
Synonyme: Einspeisevergütung

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau