Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Betriebsenergie

Begriff Definition
Betriebsenergie

Unter der Betriebsenergie versteht man den Energieverbrauch, der für den Betrieb eines Gebäudes anfällt bzw. durch dieses verursacht wird. Heizung, Warmwasser, Lüftung, Kühlung, elektrische Geräte und Licht benötigen für den Betrieb Energie. Als indirekte Energie stellt sie den Gegenpart zum Energiebedarf (indirekte Energie) dar, der während des Gebrauchs des Hauses anfällt. Die Betriebsenergie wird auch Heizwärmebedarf genannt, da hier die primäre Quelle für den Energiebedarf während des Betriebes eines Gebäudes liegt. Im Zuge von klimapolitischen Diskussionen ist die Betriebsenergie verstärkt in den Fokus der Betrachtung gerückt. In den letzten Jahren konnten durch verbesserte Baustoffqualitäten und neue Technologien bereits Einsparungen erreicht werden. Moderne Fenster und starke Dämmungen haben diese Entwicklung unterstützt.

Doch zunehmend rückt die graue Energie in den Vordergrund, denn für den Bau eines Hauses steigen die Energieströme deutlich an und stehen damit häufig nicht mehr im Verhältnis zum gewünschten Einspareffekt. Besonders bei Wärmedämmungen mit Polystyrol tritt dieses Phänomen auf, hier sind die Primärenergien im Bedarf so hoch, dass die Einsparungen diese Energiebilanz nicht mehr ausgleichen können. Für die Herstellung von Polystyrol (EPS) werden pro Kilogramm Dämmstoff 95-105 Megajoule (MJ) oder 26,4-29,17 kWh graue Energie verbraucht! Doch die gesamtheitliche Betrachtung der energetischen Optimierung eines Gebäudes setzt noch immer den Fokus auf die Betriebsenergie. Langfristig wird sich eine ganzheitliche Betrachtungsweise jedoch an der Gesamtbilanz orientieren müssen.

Im Lebenszyklus eines Gebäudes wird der gesamte Energieverbrauch von den drei Faktoren beeinflusst (Gesamtbilanz):

  • Betriebsenergie
  • Herstellungsenergie
  • Energie zum Rückbau

 

Zugriffe - 3279
Synonyme: indirekte Energie

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.