Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Besonnungsdiagramm

Begriff Definition
Besonnungsdiagramm

Bauherren, die den Bau ihres Eigenheims planen, sollten nicht vergessen, über die bestmögliche Ausrichtung ihres Eigenheims nachzudenken, um die Energie der Sonne optimal nutzen zu können und somit Energiekosteneinsparungen zu erzielen. Um den natürlichen Energielieferanten in die Planung einzubeziehen ist es ratsam, ein Besonnungsdiagramm von einem Fachmann erstellen zu lassen.

Es ist erwiesen, dass Räume, die südlich ausgerichtet sind, in der Übergangszeit und im Winter das meiste Sonnenlicht erhalten. Und in der Sommerzeit die Räume, die sich auf der westlichen Seite eines Hauses befinden, mit reichlich Sonneneinstrahlung gesegnet sind. Auch ist bei der Planung zu beachten, dass im Osten die Sonne aufgeht und Räume, die nördlich ausgerichtet sind, eher weniger Tageslicht empfangen. Deshalb ist es empfehlenswert, dass die Schlafräume auf der nördlichen Seite des Hauses geplant werden sollten.

Auch durch eine natürliche Ausleuchtung eines Raumes kann das gegebene Sonnen- oder Tageslicht genutzt werden. So sorgen beispielsweise große Fensterfronten für genügend natürliches Tageslicht, dass bei der richtigen Einteilung der Wohnräume und durch ein erstelltes Besonnungsdiagramm optimal genutzt werden kann. Nicht zu vergessen sind Lichthöfe und Oberfenster, die zusätzlich für einen natürlichen Lichteinfall sorgen und Energiekosten senken können. Zusätzlich wird mit einer natürlichen Besonnung das Wohlbefinden der Bewohner eines Hauses deutlich gesteigert.

Sollten Bauherren durch den Grundriss eines Hauses nicht die Möglichkeit haben, große oder genügend Fensterfronten zu integrieren, besteht eine weitere Möglichkeit durch spezielle LED-Systeme, wie beispielsweise Lamellensysteme, dass einfließende Tageslicht tiefer in den Raum zu leiten zu.

 

Zugriffe - 3163

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.