Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Abdichtung

Begriff Definition
Abdichtung

Abdichtungen werden in unterschiedlichen Formen und für verschiedene Zwecke verwendet. Im Bauwesen werden sie am häufigsten in Form von Beschichtungen, Folien, Bahnen oder Profilen eingesetzt. Durch ihren Einsatz werden diverse Schäden beziehungsweise Baumängel verhindert. Das bedeutet, dass durch Feuchtigkeit, Flüssigkeiten, Temperatur wie z.B. Hitze oder auch Zugluft, kompletten Gebäuden, Bauteilen, Bauelementen und Baustoffen ein Schaden zugefügt wird. In diesem Zusammenhang ist eine professionelle Meinung und Ausführung anhand DIN-Normen von Experten entscheidend, da so Mängel vermieden werden können, die mit hohen Kosten verbunden sind.

Zu den erwähnten DIN-Normen gehören z.B.:

  • DIN 4108-7 Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden – Teil 7 Luftdichtheit
  • DIN 4095 Baugrund Dränung zum Schutz baulicher Anlagen
  • DIN 18533 Abdichtung im Bereich erdberührter Teile (siehe auch Kellerabdichtung im Massivbau)
  • DIN 18195-4 Abdichtung gegen Bodenfeuchtigkeit
  • DIN 18195-5 Abdichtung gegen nichtdrückendes Wasser
  • DiN 18195-6 und DIN 18195-7 Abdichtung gegen drückendes Wasser

Abdichtungen finden auch bei Fußböden ihren Einsatz, um Restfeuchte aus dem Untergrund vorzubeugen. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn lange Trocknungszeiten beziehungsweise Trocknungsprobleme des Untergrundes vorliegen. Hier wird vor allem darauf geachtet, dass die Feuchtigkeit nicht durch Wand- beziehungsweise Randfugen entweicht. Hierfür wird auf Materialien wie Epoxidharz oder Polyurethan zurückgegriffen, die sich bewährt haben.

Zugriffe - 3985
Synonyme: Bauwerksabdichtung,abdichten

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau