Mietvertrag

Begriff Definition
Mietvertrag

Der Mietvertrag ist ein Vertrag zwischen einem Mieter und einem Vermieter. Er beinhaltet den Gebrauch der vermieteten Sache durch den Mieter während einer befristeten oder unbefristeten Mietzeit. Für die Nutzung der Sache muss der Mieter den sogenannten Mietzins entrichten. Der Mietvertrag enthält detaillierte Angaben über die monatlichen Mietzahlungen und Nebenkosten, eine eventuelle Untervermietung, die Instandhaltung, die Mietdauer und die Kündigung des Mietverhältnisses.

© 2019 Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau