Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Gewerbeimmobilie

Begriff Definition
Gewerbeimmobilie

Jede Immobilie, die ausschließlich für geschäftliche Zwecke verwendet wird, ist eine gewerbliche Immobilie. Das können Einkaufszentren, Hotels, Einzelhandelsgeschäfte, Lagerhäuser, Restaurants, Industrieräume, Bauernhöfe, Bürogebäude und sogar freie Grundstücke sein, wenn sie von der lokalen Gemeinde als Gewerbeimmobilien ausgewiesen wurden.

In den meisten Fällen kann eine Person kein Geschäft auf einem Wohngrundstück oder ein Wohnhaus auf einem Gewerbeobjekt bauen. Das liegt daran, dass Gewerbeimmobilien bestimmte Standards haben müssen, die der Eigentümer oder Bauherr beim Bau einer gewerblichen Immobile beachten muss. Diese können von der Art des Gebäudes bis hin zur Mindestanzahl von Parkplätzen reichen. In vielen Fällen befinden sich Gewerbeimmobilien in bestimmten Gebieten nebeneinander, um jegliche Störungen innerhalb von Wohngemeinschaften zu verhindern. Gewerbeimmobilien haben im Vergleich zu anderen Arten von Immobilien auch andere Steuersätze.

Gewerbeimmobilien werden in folgende Kategorien unterteilt:

  • Industrielle Immobilien
    Diese umfassen normalerweise schwere Produktion, zum Beispiel von Bauteilen, leichte Montage und Lager. Diese Arten von Immobilien sind in der Regel groß, meist Hallen, beinhalten schwere Maschinen und haben in der Regel einen einfachen Zugang zur Autobahn. Manche haben auch Büroräume auf dem Grundstück.

  • Büroimmobilien
    Diese befinden sich normalerweise in städtischen und vorstädtischen Gebieten. Außerhalb von Großstädten können das sogenannte Büroparks, häufig kombiniert mit einem Einkaufzentrum, sein.

  • Einzelhandelsimmobilien
    Sie gehören zu den häufigsten Gewerbeimmobilien. Diese umfassen Einkaufszentren, Gemeindezentren und regionale Handelszentren. Sie sind unterschiedlich groß und beherbergen möglicherweise nur ein oder auch hunderte einzelner Geschäfte und Betriebe.

  • Hotels
    Auch diese gelten auch als Gewerbeimmobilien, unabhängig von ihrer Größe oder Typ.
Zugriffe - 5485

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau