Wärmeschutznachweis

Term Definition
Wärmeschutznachweis

Der Wärmeschutznachweis zählt zu den bautechnischen Nachweisen, die in den jeweiligen Bauvorlagen der Verordnung der Landesbauordnungen verankert sind. Diese Nachweise müssen zusammen mit dem jeweiligen Bauantrag zur Genehmigung eingereicht werden. Wesentlich ist hier nicht der Nachweis, dass die einzelnen Bauteile einen bestimmten Wärmedämmwert erreichen; hier geht es darum, dass für das Gebäude insgesamt nicht eine zu große Heizwärmemenge benötigt wird.

Zugriffe - 1483

© 2018 Hausbauberater