Stützmauer

BegriffDefinition
Stützmauer

Unter einer Stützmauer versteht man eine gemauerte Wand, die eine stützende Funktion übernimmt. Im Gegensatz zur Stützwand besteht die Stützmauer aus einzelnen Steinen, zum Beispiel frostbeständigen Bau- oder Natursteinen. Ab einer Höhe von 1,20 m muss die Stützmauer jedoch auf einem Betonfundament gründen. Für niedrigere Höhen reicht jedoch ein verdichtetes Kiesbett als Fundament aus.

Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau