Plansteine

Term Definition
Plansteine

Analog zu Planziegeln werden auch Plansteine mit sehr geringen Toleranzen gefertigt. Zudem sind sie mit einem Verbindungssystem nach dem Nut- und Federprinzip versehen. Die Steine können daher im Dünnbettverfahren vermauert werden. Das bedeutet: Nur die erste Schicht wird mit einem relativ dicken Mörtelauftrag vermauert, für die restlichen Schichten reicht eine sehr dünne Mörtelschicht aus, um die gleiche Stabilität wie ein herkömmlich gefertigtes Mauerwerk zu erreichen.

Zugriffe - 1410

© 2018 Hausbauberater