Landesbausparkasse

Begriff Definition
Landesbausparkasse

Die Landesbausparkasse ist eine öffentlich-rechtliche Bausparkasse. Es handelt sich hierbei um Spezialkreditinstitute der Sparkassen-Finanzgruppe. Diese Kreditinstitute betreiben das sogenannte Bausparkassengeschäft, welches wiederum auf dem Bausparkassengesetzes basiert. Teilweise gehören die Landesbausparkassen als Unterabteilungen zu den jeweiligen Landesbanken, zum Teil sind sie aber auch selbstständige Institute.

Synonyme: LBS

© 2019 Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau