CE-Kennzeichnungspflicht

Begriff Definition
CE-Kennzeichnungspflicht

Rechtlich gesehen ist die CE-Kennzeichnung kein Gütesiegel, denn hier wird lediglich die Einhaltung verschiedener Mindeststandards durch den Hersteller dokumentiert. Zudem kommt das Zeichen innerhalb der nicht nur in Hinblick auf die Bau- und Immobilienbranche zum Einsatz, sondern wird auch auf alle anderen Produkten aufgebracht. Faktisch kann sie aber als eine Harmonisierungsrichtlinie gelten und hat indirekten Gütesiegel-Charakter.

Synonyme: CE-Kennzeichnung

© 2019 Hausbauberater