Oberflächenbehandlung

Begriff Definition
Oberflächenbehandlung

Bei den meisten Werkstoffen ist eine spezielle Oberflächenbehandlung notwendig. Die Oberfläche soll dabei gegen Feuchtigkeit oder sonstige äußeren Einflüsse geschützt werden. Oberflächenbehandlungen sind vor allem bei Holz, aber auch Stahl oder Edelstahl notwendig. Oberflächenbehandlungen werden sowohl bei Neubaumaßnahmen als auch Sanierungs- oder Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.

© 2019 Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau