Massivdecken

Begriff Definition
Massivdecken

Eine Massivdecke besteht aus Beton oder Stahlbeton und nur im Ausnahmefall aus Mauerwerk. Massivdecken zeichnen sich durch ihre Dauerhaftigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Feuer sowie biologische Schädlinge aus. Massivdecken aus Stahlbeton sind weitaus schwerer als Holzdecken und nach der Fertigstellung nicht sofort belastbar.

Synonyme: Betondecke, Geschoßdecke

© 2019 Hausbauberater -  Unabhängige Bauherrenberatung | Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau