Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Flachdach

Begriff Definition
Flachdach

In der Regel zählen Dächer mit einer Neigung von weniger als 10 Grad zu Flachdächern. Einige Hersteller setzen die Obergrenze schon bei 5 Grad Dachneigung. Ein Flachdach wird mit sehr wenig Neigung horizontal auf einem Gebäude installiert. Allerdings sollte ein Flachdach ein Mindestgefälle von 2 Grad aufweisen, um eine sichere Entwässerung von Regenwasser zu gewährleisten.

Ein Flachdach ist in vielerlei Hinsicht ideal, zum Beispiel weil es billig, schnell und einfach zu installieren ist. Das Hauptproblem bei Flachdächern ist jedoch, dass sie schwer wasserdicht zu installieren und zu halten sind.

Bei einem geneigten Dach kann Regen, Eis und Schnee einfach abfließen. Bei einem Flachdach besteht jedoch die Gefahr das sich Feuchtigkeit ansammelt. Das kann zu Wasserschäden im Haus führen.

Wenn das Problem der Wasserableitung erfolgreich gelöst ist, ist die Oberseite des Flachdaches zusätzlich nutzbar. So kann es im privaten Hausbau als zusätzlicher Wohnbereich verwendet werden, ohne den Raum im Haus zu beeinträchtigen. Flachdächer eignen sich hervorragend für Dachgärten oder Außenterrassen. Eine weitere häufige Verwendung für Flachdächer ist die Installation von Solarmodulen.

Flachdächer sind auch in Gewerbegebäuden weit verbreitet. Das ist nicht nur, weil sie kostengünstiger zu installieren und leicht zu warten sind, sondern weil sie eine effizientere Raumnutzung vorweisen.

Ein Flachdach ermöglicht es gewerblichen Gebäuden, ihre Klima- und Lüftungsgeräte auf dem Dach zu haben, wodurch nützlicher Platz innerhalb des Gebäudes gespart wird. Diese Einheiten sind für gewerbliche Gebäude viel größer als für Wohngebäude, und daher ist der Platz willkommen. Außerdem können Benutzer problemlos auf diese Geräte zugreifen, um sie auszutauschen und zu warten. Eine andere Nutzung eines Flachdaches ist Parkraum zu schaffen.

Weitere Informationen über Dachformen gibt es hier: hausbauberater.de/bauwissen/dachformen-fuer-den-hausbau

 

Zugriffe - 5932

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau