Dachdämmung

Term Definition
Dachdämmung

Eine Dachdämmung ist notwendig, damit nicht unnötig viel Heizenergie verloren geht. Die klassische Form der Dachdämmung ist die Zwischensparrendämmung. Dabei werden die Zwischenräume zwischen den Dachsparren mit Dämmmaterial isoliert. Lässt die Sparrendicke keine Zwischensparrendämmung zu oder wird das Dach neu eingedeckt, kann alternativ eine Aufsparrendämmung erfolgen. Dabei wird das Dämmmaterial von außen auf den Sparren befestigt. (www.hausbauberater.de/dachdaemmung)

Zugriffe - 1190

© 2018 Hausbauberater