Bauphysik

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Bauphysik

Die Bauphysik beschäftigt sich mit der Übertragung von Wärme, Feuchte, des Lichts und des Schalls im Inneren von Gebäuden und innerhalb von Bauteilen. Bei der Wärmeübertragung geht es nicht nur um eine gute Dämmung, sondern auch um die Übertragung bei höheren Temperaturen, wie etwa im Brandfall.

© 2019 Hausbauberater