Wohnungsbau

Term Definition
Wohnungsbau

Als Wohnungsbau bezeichnet man die Summe der jährlich neu erstellten Wohnungen in Deutschland, die in eine Statistik eingearbeitet und auch als Baufertigstellungen bezeichnet werden. Weiterhin fließt in den Wohnungsbau auch die Anzahl der jährlich erteilten Baugenehmigungen mit ein, die in der Bautätigkeitsstatistik erfasst werden. Eine dritte Statistik im Zusammenhang mit dem Wohnungsbau weist das sogenannte Wohnungsbauvolumen aus, darunter versteht man den Wert der jährlichen Bauleistungen in Deutschland.

Zugriffe - 1148

© 2018 Hausbauberater