Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Informatives für Bauinteressenten, Bauherrn und Hausbesitzer.

Wir informieren regelmäßig über verschiedene Themen zu Haus, Garten, Bauen, Wohnen sowie Hausbau und Finanzierung.
3 Minuten Lesezeit (601 Worte)

Kühle Wohnverhältnisse mit der richtigen Klimaanlage

Beim Hausbau setzen Bauherren verstärkt auf energieeffiziente Lösungen. Häuser müssen nicht nur funktional, sondern auch nachhaltig sein und vorhandene Ressourcen bestmöglich sichern. Nicht selten werden in Neubauten oder während Sanierungen auch Klimaanlagen verbaut. Sie gewährleisten ein effizientes Lüften, welches über die Erfolge des manuellen Lüftens hinausgehen. Das erhöht die Luftsauberkeit und senkt gleichzeitig die Raumtemperaturen. Beim Kauf einer Klimaanlage gibt es jedoch hohe Qualitätsunterschiede.

Dezentrale vs. zentrale Klimaanlagen

Zentrale und dezentrale KlimaanlageIm Einbau unterscheiden sich dezentrale von zentralen Klimaanlagen. Zentrale Klimaanlagen sind eine geeignete Wahl für den Neubau. Sie denken Lüftung und Klimatisierung einheitlich. Die Systeme sind im gesamten Gebäude verbaut und gewährleisten so eine stringente Lüftung sowie Klimatisierung über alle Räume eines Hauses hinweg. Manuelles Lüften ist nicht mehr notwendig. Unter Energieeffizienzgesichtspunkten ist diese Form der Klimatisierung trotz hohen Anschaffungskosten empfehlenswert. Energie wird durch zentrale Klimatisierungslösungen automatisiert zurückgewonnen. Das spart Ressourcen und erhöht die Effizienz.

Dezentrale Lösungen sind hingegen für einen nachträglichen Einbau empfehlenswert. Sanierungen eines Hauses hin zu einem Energieeffizienzhaus bieten sich an. Hier werden in den gewünschten Räumen Lüftungsanlagen verbaut. Auch hier bietet es sich an, in allen Räumlichkeiten Klimaanlagen zu verbauen, Bauherren sind jedoch flexibel in der tatsächlichen Wahl der Räume.

Lüftungs- und Klimatisierungslösungen sind für jedes Gebäude unterschiedlich zu wählen. Aus diesem Grund arbeiten Bauherren gerne mit Beratern zusammen, die eine bestmögliche Lösung erarbeiten. Auch Spezialisten der Klimatik können unterstützen und die Machbarkeit der Lösung garantierten. Der Klimaanlagen Service in Duisburg ist ein verlässlicher Partner und unterstützt von der Beratung bis hin zur Installation und Montage.

Kriterien beim Kauf einer Klimaanlage

Klimaanlagen lassen sich bereits zu günstigen Kleinbeträgen erwerben. Nicht jede günstige Klimaanlage ist jedoch funktional und effizient. Bei der Wahl einer Klimaanlage sei unter anderem darauf zu achten, dass ein Luftwechsel stattfindet. Das bedeutet, dass sich die Klimaanlage sowohl Abluft als auch Zuluft bedient. Das gewährleistet, dass verbrauchte Luft an die Außenwelt abgegeben wird und durch Zuluft, also frischer Luft, getauscht wird. Diese Luft wird dann heruntergekühlt.

Im Folgenden werden drei wichtige Kriterien für den Kauf einer Klimaanlage näher betrachtet.

Mono- vs. Splitgeräte

Mono- und Splitgeräte unterscheiden sich in der Installation. Monoblöcke sind kompakt, kostengünstig und überzeugen mit einer schnellen Installation. Sie notieren zwischen 300 und 800 Euro in der Anschaffung und werden über einem Fenster in Innenräumen verbaut. Von dort wird ein Abluftschlauch durch vorhandene Lücken wie Fenster oder Türen nach außen verlegt. Dieser gewährleistet den Luftwechsel.

Splitgeräte sind hier funktionaler. Sie setzen sich aus zwei Geräten zusammen. Ein Gerät befindet sich an der Außenfassade des Gebäudes und eines im Inneren des Raumes. Sie tauschen automatisch Luft miteinander aus und kühlen die Räumlichkeiten auf die gewünschte Temperatur ab. Sie sind in der Anschaffung deutlich teurer als Monolösungen und beginnen ab dem Preispunkt, an dem bereits beste Monoblöcke zu erwerben sind. Dafür sind sie jedoch effizienter.

Es sei zudem darauf hinzuweisen, dass Splitgeräte einer Genehmigungspflicht unterliegen. Diese entfällt beim Einbau eines Monoblocks.

Lautstärke & Funktionalität

Klimalösungen können in der Lautstärke störend wirken. Insbesondere in Schlafräumen können minderwertige Geräte Schlafzyklen unterbrechen und störend wirken. Bis zu 80 Dezibel können die Geräte an Lautstärke generieren. Das würde dem Lärm einer Straße entsprechen. Effiziente Geräte gibt es jedoch bereits ab 20 Dezibel zu erwerben. Es ist nur als leises Rascheln zu erkennen.

Beim Kauf eines Klimagerätes sei auch auf die Funktionalität zu achten. Eine Vielzahl von Klimaanlagen beinhalten Lösungen zur Luftreinigung, Luftfeuchtigkeit und Hygiene von Gebäuden. Moderne Lösungen können zudem zentral über einen Schalter gemanagt oder über eine Smartphone-App bedient werden.

Entscheidend beim Kauf einer Klimaanlage ist somit die Qualität und Machbarkeit. Wer sich mit den Funktionen der Klimaanlagen auseinandersetzt, findet schon bald eine energieeffiziente Lösung für das Eigenheim.

 

 

Do it yourself im Eigenheim
Klimaanlage kaufen - so plant man richtig

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hausbauberater.de/

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.