Kontaktformular

Eine Bauberatung bringt mehr Vorteile, als sie kostet.

Persönlich beraten wir Sie momentan ausschließlich in den Regionen

  • Berlin
  • Bernburg
  • Dessau-Roßlau
  • Halle
  • Köthen
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Potsdam
  • Zerbst

Telefonisch oder auch online beraten wir Sie gern bundesweit.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie Montag – Freitag (außer Feiertage) von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 06831 89 423 055.

Für Nachrichten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Unsere Postanschrift
Frank Hartung
Albrechtstraße 116
06844 Dessau-Roßlau

Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns unkompliziert und schnell. Sie können uns hier eine Nachricht oder eine Anfrage zukommen lassen, die wir direkt an den für Sie zuständigen Bauberater oder Architekten weiterleiten. Dieser nimmt schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Datenschutzerklärung

Ihre persönlichen Angaben nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir löschen die Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfen die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre.
Wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, greifen die gesetzlichen Archivierungspflichten. Hier erfolgt die Löschung der Daten nach deren Ablauf. (Bei handelsrechtliche Archivierungspflichten (6 Jahre), bei steuerrechtlichen Archivierungspflichten (10 Jahre).


Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Informatives für Bauinteressenten, Bauherrn und Hausbesitzer.

Wir informieren regelmäßig über verschiedene Themen zu Haus, Garten, Bauen, Wohnen sowie Hausbau und Finanzierung.
3 Minuten Lesezeit (638 Worte)

Hot Tub – skandinavische Entspannung in Ihrem Garten

Ein Hot Tub ist ein Badefass, das im Garten aufgestellt oder eingegraben wird. Er stammt aus Skandinavien und dient der Entspannung unter freiem Himmel. Ausgestattet ist der Hot Tub mit einem Ofe, der das Badewasser durchschnittlich auf 37 °C erwärmt, was ein angenehmes Baden über das ganze Jahr ermöglicht. Für den notwendigen Komfort und die Gemütlichkeit sorgen die Sitzbänke im Inneren. Hot Tubs bestehen traditionell aus Holz, allerdings gibt es mittlerweile auch Varianten aus Edelstahl oder Kunststoff.

Hot Tub im HartenWas ist ein Hot Tub?

Die Skandinavier nutzen gern entweder natürliche Thermalquellen zur Entspannung oder sie besitzen hierfür einen eigenen Hot Tub. Aber auch in Deutschland werden sie zunehmend beliebter. Im Gegensatz zu einem Whirlpool handelt es sich nicht um ein Bad mit integrierten Massagedüsen, gleichwohl einige Hersteller mittlerweile sogar diese Variante anbieten. Interessant ist dies für Menschen, die sich ein skandinavisches Flair mit Whirlpool-Eigenschaften wünschen. Der ursprüngliche Hot Tub ist auf jedem Fall etwas für Liebhaber der Entspannung und Tradition.

Die optimalen Materialien

Moderne Hot Tubs bestehen aus gemischten Kunststoffen, die zahlreiche Vorteile auf sich vereinen müssen. So sollen Sie gegenüber Ablagerungen wie Kalk, Chlor und Wasser sowie UV-Strahlen Beständigkeit aufweisen.

Für die Herstellung eines traditionellen Hot Tub aus Holz eignen sich vor allem die Holzarten Pinie, Lärche und Fichte wie beim Hot Tub 200 des Herstellers holzklusiv.de. Denn diese sind äußerst robust und langlebig, sodass sie den harten Beanspruchungen wie Nässe und Feuchtigkeit ideal standhalten. Damit Sie lange Freude an Ihrem Hot Tub haben, empfiehlt sich die jährliche Pflege mit einer schützenden Holzlasur. Diese speziellen Pflegemittel verhindern, dass das beanspruchte Holz zu schnell die Farbe verliert. Zudem wird damit der natürliche Verrottungs- und Quellvorgang von Holz reduziert.

Funktionsweisen

Im Hot Tub zirkuliert das Wasser und wird dabei gleichmäßig erwärmt. Durch die Bewegung des Wassers wird ein Unterdruck im Ofen erzeugt, sodass weder eine Zirkulationspumpe noch Strom oder Elektrizität notwendig sind. Die Dauer der Aufheizzeit hängt von der Wassermenge und Ausgangstemperatur ab. Dabei wird zwischen Außen- und Innenofen unterschieden.

Hot Tub mit Außenofen

Der Ofen steht ca. 20 cm vom Badefass entfernt. Er erhitzt das Wasser durch entsprechende Schläuche, während der Schornstein den entstehenden Rauch sicher abführt. Aufgrund des außenstehenden Ofens hat dieser den großen Vorteil, dass im Innenbereich mehr Platz zur Verfügung steht. Insbesondere bei größeren Hot Tubs ist ein externer Ofen wesentlich praktischer, da sich die vorhandene Wassermenge schneller erwärmen lässt als mit einem Innenofen. Grundsätzlich sind die Öfen doppelwandig und das Feuer kann so problemlos entzündet werden. Eine integrierte Ascheschublade sorgt für eine einfache Reinigung der entstandenen Asche.

Hot Tub mit Innenofen

Hier befindest sind der Ofen im Innenbereich. Dieser ist relativ einfach zu bedienen, und es lässt sich während des Badens bequem Feuerholz nachlegen. Hierbei ist die Montage eines entsprechenden Ofengitters sinnvoll, welcher dem Schutz vor möglichen Verletzungen oder Verbrennungen dient. Ein Innenofen ist zwar deutlich platzsparender im Garten, jedoch reduziert es sich im Badefass um einen Sitzplatz. Der Ofen besteht meistens aus Aluminium und ist mit einem Schornstein ausgestattet. Die verlegten Rohre im Inneren erwärmen das Wasser zuverlässig.

Für jedes Bedürfnis den passenden Hot Tub

Mit einem Hot Tub holen Sie sich die skandinavische Entspannungsoase in Ihrem eigenen Garten. Den Hot Tube gibt es in verschiedenen Größen und Materialien, weshalb er sich sowohl für kleine als auch für große Gärten ideal eignet. Ob 160 cm Durchmesser, aus Pinie oder Fichte, mit internem oder externem Ofen: Die Gestaltung richtet sich ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen. Den Hot Tub können Sie mit dem online Konfigurator von holzklusiv.de individuell zusammenstellen und schon holen Sie sich die skandinavische Tradition von Entspannung nach Hause.

Ein Hot Tub bietet zahlreiche Vorteile

  • Im Sommer bietet das ungeheizte Wasser eine angenehme Abkühlung, während man im Winter im warmen Wasser entspannen kann.
  • Ein traditioneller Hot Tube aus Holz ist ein echter Blickfang im Garten
  • Günstigerer Kaufpreis
  • Niedrigere Betriebskosten als beim Whirlpool

 

Bodenbeläge: Welcher Bodenbelag für welchen Wohnbe...
Wirksame Hilfe gegen den Buchsbaumzünsler

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hausbauberater.de/

HausbauberaterUnabhängige Bauherrenberatung
Begleitung bei Planung und Hausbau | Unterstützung bei Konflikten am Bau

Plagiate dieser Website werden entdeckt.